Krankenschwester Witze

Die besten Krankenschwester Witze


„Ich habe Sie so gerne, ich möchte nie mehr gesund werden“, sagt der Patient zur hübschen Krankenschwester.
„Kein Problem, mein Mann hat gestern gesehen, wie Sie mich geküsst haben.“
„Na und“, wundert sich der Patient.
„Na ja, mein Mann ist der Arzt, der Sie morgen operieren wird.“


Liegt einer im Krankenhaus. Neben ihm liegt einer, der stöhnt und stöhnt, als ob er’s nicht mehr lange macht. Als die Schwester kommt sagt er zu ihr: „Sagen Sie mal, können Sie den denn nicht ins Sterbezimmer legen?“
Darauf die Schwester: „Was meinen Sie denn, wo Sie hier liegen?“


Die Krankenschwester fragt: „Wer wird denn da operiert?“
„Ein Mann, der vor einer Stunde einen Golfball verschluckt hat.“ entgegnet der Assistenzarzt.
„Und wer ist das, der dort auf der Bank wartet?“
„Das ist der Besitzer des Balles. Er wartet auf den Ball, um weiterspielen zu können.“


Stationsarzt zur jungen Schwester: „Haben Sie dem Patienten das Blut abgenommen?“
Schwester: „Ja, aber mehr als sechs Liter habe ich nicht herausbekommen!“


Was ist die Gemeinsamkeit von Fuchs und Hebamme? Beide sitzen vor dem Loch und warten auf Beute…


„Wie die Operation verlaufen ist?“ stammelt der Chirurg leichenblass. „Oh Gott, ich habe Obduktion verstanden.“


Meier wird ins Krankenhaus eingeliefert. Die Schwester fragt: „Sind Sie verheiratet?“
Meier: „Ja, aber die Verletzungen stammen vom Autounfall!“


Im Krankenhaus. „Ich bringe Ihnen gleich die Bettpfanne!“, meint die Krankenschwester fürsorglich.
Die Patientin zornig: „Was, muss man sich sein Essen hier auch noch selber kochen?“


Liegt einer im Krankenhaus. Neben ihm liegt einer, der stöhnt und stöhnt, als ob er es nicht mehr lange macht. Als die Schwester kommt sagt er zu ihr: „Sagen Sie mal, warum schreit der denn so?“ Schwester: „Ja… der stirbt wohl bald.“ Patient: „Können Sie ihn dann nicht ins Sterbezimmer legen?“ Darauf die Schwester: „Was meinen Sie, wo Sie hier sind?“


Zurück nach oben